Zutaten für 10 Portionen

1

Lachsfilet

 THOMY Senf à l'Ancienne
 Pesto gemischt

 

Zubereitung:

Benötigt werden dazu ein Holzbrett aus Buche oder Eiche und zinkfreie Nägel. Das Brett bekommt Ihr am ehesten beim Holzhändler, lieber etwas schwerere Qualität wählen, aber keinesfalls Leimholz. Das Brett vor der Benutzung wässern, nach der Benutzung kann es abgeschrubbt und wieder verwendet werden. Gegebenenfalls mal abschleifen. Die Zubereitungsdauer hängt von verschiedenen Faktoren ab: von der Dicke des Filets, vom Feuer, vom Wind, vom Abstand zum Feuer, etc. Entscheidend ist, dass sich auf dem Lachs eine leichte Kruste bildet und an den Seiten schon etwas Fett austritt.