Zutaten für 10 Portionen

10Doraden 600g
1dlThomy Olivenöl
1 BundRosmarin
3Zitronen
10 Stängel Petersilie

 

Zubereitung:

Die gewaschene und ausgenommene Dorade von innen salzen und pfeffern, die Bauchtasche mit den Kräutern füllen (hier kann man je nach Geschmack und Vorrat sehr flexibel sein), dann vorsichtig ein wenig Olivenöl hineintröpfeln, sodass nichts herausläuft. Die Zitrone halbieren und etwas Saft pressen und mit in den Fisch geben. Den Fisch mit den Zitronenscheiben in eine Grillzange legen und anschließend bei nicht zu großer Hitze von beiden Seiten je ca. 10 Minuten grillieren