GARDEN GOURMET® SENSATIONAL™ BURGER MIT PILZEN

Dieser fein gewürzte vegane GARDEN GOURMET® Sensational™  Burger ist geschmacksintensiv, saftig und leicht zuzubereiten. Mit dieser einladenden Option können Sie Ihren Gästen das volle Burgererlebnis bieten und sie davon überzeugen, wie gut plant-based Burger Patties sein können.

  • 0:40 Dauer
  • 10 Portions
  • mittel

ZUBEREITUNG

ZUTATENLISTE

10 Stk.vegane GARDEN GOURMET® Sensational™ Burger
10 Stk. vegane Brioche Buns
200g Jungspinat
500g Kartoffeln
200g rote Zwiebeln
100g Cornichon-Scheiben
300g Austernseitlinge
400g veganer Käse
200g THOMY® Vegan Burger Sauce
40g geschnittener Estragon
50g Margarine

  1. Mischen Sie die THOMY® Vegan Burger Sauce und den gehackten Estragon, für die Zubereitung der Burgersauce.
  2. Schneiden Sie die roten Zwiebeln in Scheiben.
  3. Braten Sie die gehackten Austernseitlinge ganz kurz im Olivenöl an und würzen Sie sie je nach Geschmack.
  4. Schälen Sie die Kartoffeln und machen Sie eine feine Julienne. Formen Sie sie dann zu einer Rösti und braten Sie sie braten in Margarine an. Fügen Sie Salz und Pfeffer ja nach Ihrem Geschmack hinzu.
  5. Grillen Sie den veganen GARDEN GOURMET® Sensational ™ Burger und rösten Sie gleichzeitig die veganen Brioche Brötchen.
  6. Für den Burgeraufbau empfehlen wir folgende Reihenfolge: Brötchen, Burgersauce, Zwiebel, Babyspinat, GARDEN GOURMET® Sensational™ Burger. Fügen Sie dann den geschmolzenen Käse, die Rösti, die Gurken, die gekochten Austernseitlinge und nochmals etwas vom Babyspinat hinzu, bevor Sie mit den Burger mit dem Oberteil des Brioche-Bötchens zudecken. Heiss servieren.
     

EMPFEHLUNG DES CHEFS

  • Sie können den veganen GARDEN GOURMET® Sensational™ Burger entweder auf dem Grill, in der Pfanne oder auf der Plancha anbraten.
  • Die Austernseitlinge können je nach Geschmack auch gegen Champignon de Paris ausgetauscht werden.
  • Bieten Sie den veganen Burger auch online auf den unterschiedlichen Home Delivery Plattformen an und lassen  Sie die Konsumenten zwischen verschiednen Brötchen, Toppings und Sauce wählen. Damit jeder das bekommt was er gerne hat.